Beim Kauf eines Traktors sind viele Faktoren wie die Leistungsdaten, die Zuverlässigkeit, die Ausstattung und die Wirtschaftlichkeit wesentlich. Aber natürlich spielen auch der Komfort und das Wohlfühlen an diesem wichtigen Arbeitsplatz eine große Rolle. Da ist es gut, wenn man die Maschine ausprobieren und selbst (er)fahren kann – zum Beispiel in der Traktorarena der agra Landwirtschaftsausstellung!

Nicht nur Landwirte, sondern jedem, der einmal bis zu 160 k.W. über einen spannenden Parcours steuern möchte, hat hier die Gelegenheit dazu. Der fahrtüchtige Messebesucher kann Traktoren neuester Generation selbst ausprobieren; vor einer Kaufentscheidung das Modell der Wahl persönlich testen oder auch mal als Landwirt einen Hersteller fahren, von dem man (noch) kein Modell auf dem eigenen Hof besitzt. Das Befahren einer Wippe stellt dabei eine besondere Herausforderung dar und bringt Maschine und die eigenen Fahrkünste auf den Prüfstand.

Testen Sie die Traktoren und besuchen Sie die Traktorarena der agra Landwirtschaftsausstellung!