D

as Agrarpolitische Bauernfrühstück ist eine wahre Tradition der agra Landwirtschaftsausstellung. Öffentlich und zum Mitreden – hier diskutieren Repräsentanten der ostdeutschen Bauernverbände mit dem Präsidenten des deutschen Bauernverbandes und EU-Abgeordneten am Samstag, 24. April 2021, 9:30 bis 12:00 Uhr wesentliche Punkte der europäischen Agrarpolitik und relevante Themen der Landwirtschaft.

Halle:
mehr Infos Anfang 2021
Messetag:
mehr Infos Anfang 2021
Programm:
mehr Infos Anfang 2021
Kategorie:
Rahmenprogramm
Teilen:

Agrarpolitisches Bauernfrühstück – eine bewährte Tradition

 

Dass sich die Präsidenten und Geschäftsführer der ostdeutschen Bauernverbände mit hochkarätigen Vertretern der deutschen und europäischen Agrarpolitik auf dem belebten bäuerlichen Marktplatz in Halle 2, mitten unter den Messebesuchern öffentlich austauschen, ist etwas Besonderes. Verpassen Sie nicht diese einmalige Gelegenheit, den Diskurs mitzugestalten!

Weitere Informationen folgen

Die Themen des Agrarpolitischen Bauernfrühstücks werden Anfang 2021 an dieser Stelle bekannt gegeben.