Seit vielen Jahren bietet das durch die Bauernverbände ausgerichtete Agrarpolitische Forum die Möglichkeit des Dialogs zwischen Landwirten und Politik. Die Präsidenten der Bauernverbände aus Sachsen, Thüringen und Sachsen-Anhalt sowie zahlreiche Experten aus Politik und Gesellschaft stellen sich zu einem aktuellen Thema den kritischen Fragen der Zuschauer und ermöglichen so die Kommunikation über gesellschaftliche Barrieren hinweg. Hier wird Klartext gesprochen, hier können die Landwirte ihre Problemstellung adressieren, und hier wird gemeinsam nach Lösungen gesucht.

Das Thema des Agrarpolitischen Forums 2021 wird Ende 2020 an dieser Stelle bekannt gegeben.