AGRA FORSTWELT

Die agra Landwirtschaftsausstellung in Mitteldeutschland ist auch wichtiger Treffpunkt der Forstbranche. Führende Anbieter zeigen in der Halle 2 und auf dem Außengelände - auch im aktiven Praxiseinsatz - mobile Sägewerke, Seilwindentechnik, Geräte zur Brennholzverarbeitung und einiges mehr. Im Rahmen der Sonderschau Brennholztechnik im Vergleich im Freigelände werden an allen vier Messetagen unter neutraler Moderation verschiedenste Maschinen zur Brennholzbearbeitung im Praxistest vorgestellt.

Halle:
wird noch bekannt gegeben
Messetag:
alle Messetage
Details:
folgen noch
Kategorie:
Messewelten
Sonderschauen

Außerdem erwartet die Messebesucher und das Fachpublikum die Sonderschau des Staatsbetriebs Sachsenforst -„Bodenschutz auf sensiblen Standorten“-. Umfassend und anhand konkreter Testergebnisse wird über neuste Bändertechnologien zur bodenschonenden Holzernte informiert.

Informationen

Fachbeiträge aus der kommunalen Forstwirtschaft und Politik

Neuheiten

Neuste Forst- und Kommunaltechnik

Regional

Alles rund um die Region und den deutschen Forst
Staatsbetrieb Sachsenforst als starker Partner

Angepasste Holzerntetechnologien sind bei den oft vorhandenen Bodensituationen und Restriktionen nicht nur im Forstbezirk Leipzig ein wichtiges und aktuelles Thema der Forstwirtschaft in Mitteldeutschland.

Zu diesen und weiteren Themen informiert der Staatsbetrieb Sachsenforst in der Forstwelt.

Es gibt kein Geheimnis für Erfolg. Es ist das Resultat aus Vorbereitung, harter Arbeit und den Lehren aus Fehlern.

– Paul Tournier